Versicherungslösungen
 
Betriebshaftpflichtversicherung
 

Die Tätigkeit von Solarbetrieben unterliegt vielfältigen Haftungsrisiken. In manchen Bereichen sieht der Gesetzgeber sogar eine Versicherungspflicht vor. Denn für schuldhaft verursachte Schäden haften Solarunternehmer in unbegrenzter Höhe und mit ihrem gesamten Vermögen. Dennoch unterschätzen viele die drohenden Gefahren. Fällt beispielsweise Ihrem angestellten Installateur während der Montagephase ein Werkzeug aus der Hand und verletzt dabei einen Fußgänger, wird der entstandene Schaden über Ihre Betriebshaftpflichtversicherung als Personenschaden gedeckt. Unsere Versicherungslösung springt auch ein, auch wenn auf Ihrem Firmengelände das Auto eines Besuchers durch den Einsatz Ihres Gabelstaplers ungewollt beschädigt wird.

Das Fazit lautet: Wer nicht versichert ist, setzt seine wirtschaftliche Existenz leichtfertig aufs Spiel. Mit dem Abschluss einer Betriebshaftpflichtversicherung schützen Sie sich wirkungsvoll vor Risiken, die Ihren unternehmerischen Erfolg gefährden können. Dabei besteht der Versicherungsschutz sowohl für Sie als Unternehmer als auch für Ihre Mitarbeiter.

Produktvorteile:

  • umfassender Rundum-Schutz vor Personen-, Sach- und Vermögensschäden
  • inkl. Absicherung gegen Mietsachschäden und Allmählichkeitsschäden
  • inklusive Umwelthaftpflicht
  • Deckungssumme bis zu € 3 Mio. (2-fach maximiert)

 

 

 

 

 

Ihr direkter Draht zu twin solar

Telefonnummer bei Fragen:

0173 - 999 1358

Für alle anderen Anfragen nutzen Sie bitte die folgenden Kontaktdaten.

NEU: Folgen Sie uns auch im Internet!


Top50-Solar

 

Aktuelles